Fiesta Online: Shadow of Gods – Content-Update schlägt neues Kapitel auf

Fiesta Online: Shadow of Gods – Content-Update schlägt neues Kapitel auf

Hamburg, 15. Dezember 2017 – Die gamigo group kündigt mit Fiesta Online: Shadow of Gods ein weiteres Kapitel an. Ab sofort ist das riesige Content-Update für das erfolgreiche Anime-MMORPG verfügbar.

Der neue Patch ist ein weiterer Meilenstein in der Geschichte des Spiels und bereichert die Fantasiewelt mit zahlreichen neuen Funktionen. Zwei brandneue Helden-Dungeons stehen für alle Fiesta-Spieler bereit: die Zitadelle des Chaos und das Versteck der Dämonenkönigin. Hier können Spieler sich gegen den Angriff des gefürchteten Pagel wehren.

Außerdem ist eine mysteriöse Frau auf dem Kontinent Isya erschienen. Manch einer sagt, dass sie mit einer alten, mystischen Legende in Verbindung steht. Sie soll irgendetwas mit Erinnerungen und einer geheimnisvollen Truhe zu tun haben. Das Geheimnis dieser rätselhaften Frau kann in der neuen Kingdom Quest „Sorahs Katakombe“ enthüllt werden.

Doch das ist noch nicht alles. Die brandneue Karte „Zwielicht der Leere“ hält zahlreiche neue Quests für die Spieler bereit, die es zu bestehen gilt. Auch Mitspieler können dank der erweiterten Gruppenregistrierung noch schneller gefunden werden, um gemeinsam verschiedene Instanzen zu durchlaufen.

Vor allem Winterfans kommen mit dem neuen Patch auf ihre Kosten: Beim frostigen Ski-Turnier zeigt sich, wer der Schnellste auf der Piste ist und sich einen Platz auf dem Podium sichern kann. Pünktlich zur Weihnachtszeit werden die Städte in ein festliches Gewand gehüllt und besinnliche Weihnachtsmusik hallt durch die Straßen.

Zusätzliche Infos gibt es auf der offiziellen Fiesta-Online-Website. Den exklusiven Teaser zu Shadow of Gods gibt‘s hier.

Weitere Informationen zu Fiesta Online – Shadow of Gods:

Patchlog

Jetzt registrieren

Über gamigo group

Die gamigo group ist einer der führenden Publisher von Mobile- und Online-Spielen in Europa und Nordamerika. Das vielfältige Portfolio von gamigo umfasst Free-to-play-Titel wie ArcheAge, RIFT, Trove, Ironsight, Defiance 2050, Aura Kingdom, Desert Operations, Echo of Soul - Phoenix, Fiesta Online und Die Ratten. Mit über 350 Mitarbeitern ist gamigo eines der größten deutschen Unternehmen in der Spielebranche. Neben den fünf deutschen Standorten in Hamburg (Hauptsitz), Berlin, Köln, Münster, Darmstadt betreibt die gamigo group weitere Niederlassungen in Warschau (Polen), Istanbul (Türkei), Seoul (Süd-Korea), Redwood City, Austin und Chicago (USA). Zur group gehören neben der gamigo AG u.a. die Töchter Aeria Games, adspree media, WildTangent und Mediakraft Networks sowie die Marken GameSpree, Infernum, Intenium, Looki und Poged. gamigo ist in der Vergangenheit sowohl organisch als auch durch die über 20 Akquisitionen gewachsen, die seit 2013 getätigt worden sind. Darunter befanden sich Spieletitel-, Medien- und Technologie-Unternehmen sowie individuelle Spiele-Assets.



gamigo group
gamigo AG
Behringstraße 16b
22765 Hamburg – Germany